Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  DER STEUERZAHLER Oktober

DER STEUERZAHLER Oktober

Top News / DER STEUERZAHLER 02.10.2019

Themen dieser Ausgabe u.a.:

  • GRUNDSTEUER - Nachbesserungen gefordert
  • NACHBARN - Hilfe ist steuerfrei
  • MINIJOBS - Achtung Steuerfalle
  • JOBTICKET - Das müssen Sie beachten 

Deutschland hat selten so intensiv über mehr Klimaschutz diskutiert wie in diesen Tagen. Neben den Demonstrationen gibt es in Berlin kaum eine Veranstaltung, die dieses Thema nicht aufgreift, und kein Politiker kann sich den vielen Fragen, Anmerkungen und Meinungen entziehen. Als großen Paukenschlag wollte die große Koalition ihre Beschlüsse zur Stärkung des Klimaschutzes präsentieren. Abermals gab es im Kanzleramt eine Doppelschicht, und kurz danach beschloss das Klimakabinett ein milliardenschweres Maßnahmenpaket. Die Reaktionen waren mehr als verhalten.

Von Mut- und Wirkungslosigkeit wurde gesprochen. Dass es keine CO2-Steuer geben werde, sei falsch, die Preise zu niedrig – und sowieso sei alles viel zu spät. Als Bund der Steuerzahler liegt unsere Expertise in der Steuer- und Haushaltspolitik. Selbstverständlich müssen diese Politikfelder einen Beitrag für mehr Klimaschutz leisten, doch jedem muss klar sein: Höhere Steuern und mehr Schulden werden weder unser Klima retten, noch...

Dieser Artikel ist für unsere Mitglieder bestimmt

Mitglieder wissen mehr

Login für Mitglieder
Noch kein Mitglied?
Mitglied werden
Mit Freunden teilen